3D Druck: Neue Möglichkeiten mit Makerbot

3D Druck: Neue Möglichkeiten mit Makerbot

Die Berlin Tech Academy freut sich sehr ein neues Mitglied in der Reihe der 3D Drucker im MotionLab.Berlin vorstellen zu können. Dank unser Zusammenarbeit mit Makerbot Industries können bald die neuen Makerbots im Showroom des MotionLab.Berlin bewundert und in Betrieb genommen werden.

Doch welche Vorteile bringen die Makerbots gegenüber anderen 3D-Druckern?  Der Makerbot Method X druckt ABS bei 100 Grad Celsius ohne Verziehen oder Abheben schneller als herkömmliche 3D-Drucker. Er bietet zudem ein verbessertes Oberflächenfinish und eine hohe Festigkeit. Seine dualen Extruder ermöglichen geometrische Freiheit für komplexere Teile und liefern mit einer Genauigkeit von 0,2 mm die nötige Präzision für den 3D-Druck von funktionalen Prototypen. Die wasserlöslichen Stützstrukturen erlauben zudem ein ausgezeichnetes Ergebnis ohne viel Nachbearbeitung. Komfort in der Bedienung ist durch Autodesk und Solidworks-Plugins gegeben, sodass sich der Makerbot Method X nahtlos in den CAD-Workflow integrieren lässt.

Der Makerbot Method X

Die Berlin Tech Academy und das MotionLab.Berlin freuen sich darüber, die neuen Makerbots zukünftig in unser Workshop-Angebot zu integrieren um den Membern des MotionLabs ein individuell zugeschnittenes Angebot an Möglichkeiten für den Prototypenbau zu ermöglichen.

Sources: https://www.makerbot.com/

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb